Hinter dem  „Modell Vallentuna“ verbirgt sich ein ganzes Netzwerk an Fördermaßnahmen der schwedischen Stadt Vallentuna bei Stockholm. Die Stadt ist Dank der Projekte „Cultural School“ und „Creative School“ Vorreiterin im Bildungsbereich: Bewegung, Tanz, Sport sowie kulturelle Aktivitäten werden mit dem regulären Schulalltag verwoben. Dabei wird auch schulübergreifend gearbeitet. Es wird zudem auf die Zusammenarbeit zwischen Vallentunas Schulen, der Kultur- und Freizeitverwaltung, der Schule der Künste, sowie Vereinen in der Gemeinde geachtet.

www.vallentuna.se


Telefon: 08-587 850 00

Post: 186 86 Vallentuna
Besök: Tuna torg 1

2017_11_brachland_banner